Resilienz --> Referenzen

Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt.

Albert Campus

Resilienz – das Wetter des Lebens leben

 Wussten Sie, dass jeder Mensch eigentlich schon seit Geburt an resilient ist? Resilient sein, meint Widerstandskraft haben. Und selbst wenn diese Widerstandskraft vielleicht im Moment nicht da ist: Resilienz kann daher zu jeder Zeit wieder aktiviert, ausgebaut oder unterstützt werden.

 

Resilienz ist ein neuer Begriff für Gesundheitsempfinden. Langjährige wissenschaftliche Studien führten zu einer Reihe von Resilienzfaktoren, die für die Bewältigung des anspruchsvollen und komplexen Lebensalltags unterstützend sind.

 

Ein gezieltes Training dieser Resilienz Faktoren fördert bestimmte Fähigkeiten, die insbesondere dann gebraucht werden, wenn Stress, Krisen, Konflikte oder ganz allgemein schwierige Alltagssituationen bewältigt werden möchten.

 

Ein Resilienz Training führt zu einer erstaunlichen Wiederentdeckung der Verbundenheit und Sinnhaftigkeit mit sich und der Welt und insofern zu einem tieferen Verständnis für das eigene Leben und seine zahlreichen Bedingtheiten.


Meine Angebote 

Seit einigen Jahren begleite ich Führungspersonen, Teams und Einzelpersonen aus dem Gesundheitsbereich in ihrer Resilienz. Der bewusste Auf und Ausbau der Resilienz wird immer individuell und gemeinsam erarbeitet. Wo liegen die Ressourcen, die Fähigkeiten die gestärkt werden wollen, wo Hindernisse,  die so integriert werden, dass sie die Ressourcen kaum oder bewusster beeinflussen. Die Methoden sind nicht kompliziert. Es kann zum Beispiel darum gehen,  genügend Pausen zu planen, kreative Impulse zur Steigerung der Dankbarkeit und Wertschätzung in den Arbeitsprozess umzusetzen oder Störungen zu kanalisieren. Basis dieser Prozessbegleitungen sind die 8 Faktoren des Resilienz Zirkels, den inneren und äusseren Schutzfaktoren, sowie den positiven Zeugen und Zeuginnen. Ich baue die Resilienz auf der Grundlage der Achtsamkeitspraxis MBSR von Jon Kabat- Zinn auf. Diese Grundlage hilft aktiv den Stress zu reduzieren um so überhaupt zu spüren, wie es mir geht, und im Alltag immer wieder zur Ruhe zu kommen.      


 Resilienz Trainings 

·       Achtsamkeit und Akzeptanz ins Leben nehmen

·       Die eigene Grundstimmung annehmen

·       Die Selbstwirksamkeit aufwecken

·       Verantwortung für sich selbst übernehmen

·       Verbundenheit in der Welt spüren

·       Den roten Faden halten

·       Möglichkeiten für Neues erforschen

·       Wir sind mutiger als wir meinen

·       Die Kraft der Natur entdecken


MBSR: MBSR ist die Abkürzung von "Mindfullness - Based Stress Reduction" und wird übersetzt mit " Stressbewältigung durch Achtsamkeit". Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben die positive Wirkung des 8 MBSR 8 - Wochenkurs auf das psychische und physische Wohlbefinden von Kursteilnehmenden nachgewiesen. ( Mindfullness Schweiz Verband ) 


Referenzen